Meldung löschen

Sie wollen eine Meldung innerhalb der LayerMedia Online Portale löschen.

Zuerst folgende Erklärung:

Sie können jederzeit, die von Ihnen in firmenpresse, businesspress24, Pressekat oder internet-intelligenz eingestellten Pressemitteilungen direkt selbst löschen, indem Sie sich in Ihren Account anmelden und unter dem Menupunkt „PresseMitteilung verwalten“ die Funktion „Pressemitteilung deaktivieren“ wählen. Ihre Meldung ist dann sofort deaktiviert und nicht mehr abrufbar.

Sollten Sie auf einem anderen Wege Ihre Meldung bei uns eingespielt haben, so bitten wir Sie uns unter Angabe des kompletten Links (URL: z.B. http://www.gateo.de/98798/dies-ist-die-zu-loeschende-Meldung.html) und des Löschungsgrunds das folgende Formular auszufüllen und an uns zu senden. Nicht vollständig ausgefüllte Formulare werden nicht bearbeitet.

Wenn Sie Meldungen löschen wollen, die von anderen Personen oder Unternehmen eingestellt wurden, so bitten wir Sie, diese Person oder Firma direkt zu kontaktieren, um eine Löschung über diese Person oder Firma zu veranlassen.

Liegt Ihnen ein gerichtlicher Beschluss wegen einer Meldung vor, so bitten wir Sie uns unverzüglich eine Kopie des Beschlusses zukommen zu lassen. Wir werden dann unverzüglich die Löschung der tatgegenständlichen Meldung vornehmen.

Sollten Sie trotz der oben genannten Informationen Meldungen gelöscht haben wollen, so berechnen wir Ihnen hierzu eine Bearbeitungspauschale von 10€ pro Beitrag und Portal zzgl. gesetzlicher MwSt. von derzeit 19%. Diesen Beitrag überweisen Sie bitte per PayPal an frank.layer@layermedia.de. Sobald wir Ihren Zahlungseingang feststellen, werden wir Ihre Meldung löschen.


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Link zu der Meldung (URL: z.B. http://www.firmenpresse.de/pressinfo99999999/meldung-die-geloescht-werden-soll.html

Online-Portal

Zusätzliche Informationen

oder eMail: kontakt@layermedia.de